Geistiges Heilen

Der folgende Text stammt von einem Mann, den ich sehr schätze und von dem ich mehr als einmal weiterführende Hilfestellung durch Rat und Tat erfahren durfte.

So bin ich sehr dankbar, dass ich seine Zeilen hier auch anderen Interessierten zugänglich machen darf.

Auch wenn sich zwischenzeitlich Veränderungen abgezeichnet haben (z.B. das Urteil, das geistiges Heilen nun auch in Deutschland nicht mehr unter Strafe stellt), so sind doch die Kernaussagen und vermittelten Zusammenhänge besonders auch was feinstoffliches Geschehen betrifft von einer immer währenden Wahrheit durchdrungen und insofern ewig aktuell.

Es bleibt mir nunmehr ein herzliches Dankeschön auszusprechen, für die Zeit und Energie, die er für uns eingesetzt hat, tiefere geistige Zusammenhänge so umfassend abgerundet darzustellen und dies auch in ansprechende Worte zu kleiden.

Nun lauschen wir den Worten von Antares ...

Alles, was der folgende Text enthält, wurde meinerseits viele Male auf meinem Weg überprüft und nur das was ich für wahr hielt erwähnt.

Trotzdem solltest Du nur jenes für Dich annehmen, was sich für Dich wahr anfühlt.

 

Die Aurabilder

stammen aus dem Buch von M.Pollack über das Heilen (siehe Bücherliste am Ende), die Quelle der Chakrenbilder stammen aus einer über 10 Jahre alten Zeitschrift der Summit Lighthouse-Akademie/USA.

 

Euer Antares